News

Donnerstag, 25. April 2019

move:elevator gibt IKK BB Versichertenzeitschrift neuen Anstrich

%%%move:elevator gibt IKK BB Versichertenzeitschrift neuen Anstrich%%%

Zentrales Kommunikationsinstrument der Innungskrankenkasse Brandenburg und Berlin (IKK BB), Potsdam, ist die Versichertenzeitschrift IKK GANZ NAH, die sich an die circa 240.000 Versicherten richtet. Mit der aktuellen Ausgabe wurde das Magazin inhaltlich und optisch relauncht. Die Oberhausener Agentur move:elevator führte die Komplettüberarbeitung für die IKK BB durch. Die Betreuung des Versichertenmagazins gewann die Agentur im Rahmen eines Pitches und verantwortet die nächsten zwei Jahre die Produktion der Zeitschrift.

Im Mittelpunkt der neuen Ausgabe 20 Seiten umfassenden IKK GANZ NAH stehen die Versicherten aus Brandenburg und Berlin und soll durch das neue inhaltliche Konzept die Menschen mitten im Leben abholen. Folglich beinhaltet das Magazin Menschen aus der Region mit laut move:elevator wahren Geschichten und auf sie zugeschnittene Themen.

Optisch wurde IKK GANZ NAH komplett entstaubt und komplett modernisiert. Dabei wurde unter anderem auf eine stärkere Optik gesetzt. So werden echte Firmenläufe, Sportaktivitäten oder Gesundheitsthemen live vor Ort bebildert. Handelnde Personen sind auch echte Brandenburger und Berliner und nicht nur Models. Sie zeigen sich in alltäglichen Situationen und haben weder Modelmaße noch faltenfreie Gesichter.

In der grafischen Gestaltung weicht man in der Neuauflage vom starren Textaufbau mit Headline, Zwischenheadline und Teaser auch ab. Der Fokus liegt auf großen Bildern mit einem kurzen, aber prägnanten Einstieg ins Thema. Viele weiße Flächen und dezente Infokästen, der Hintergrund gerastert in den Farben der IKK BB soll zur aufgeräumten Optik beitragen. Tipps und eingestreute Infografiken sollen den unterschiedlichen Leseeinstieg erleichtern. Viel Wert legt die Redaktion bei sensiblen Themen wie Demenz oder Brustkrebs auf eine dem Inhalt angemessene seriöse grafische
Gestaltung.

Peter Thoelldte, Leiter Marketing-Management der IKK BB: „Das neue Magazin IKK GANZ NAH ist definitiv näher dran am Brandenburger und Berliner Versicherten. Es ist move:elevator gelungen, den Schwerpunkt auf die leserorientierte Vermittlung von Leistungen, Services und Produkten zu legen und das modern und zeitgemäß. Alle relevanten Themen sind grafisch harmonisch und journalistisch aufbereitet. Wir sind begeistert.“

IKK GANZ NAH erscheint vier Mal jährlich mit einer Auflage von circa 177.000 Exemplaren.



zurück

(bmw) 22.05.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


CP Guide

Top-Dienstleister für Content Marketing















































































































































































































































































































































































































































































     

Printausgabe



Folgen Sie uns auf Twitter unter @cpmonitoronline

CP Monitor-Ranking

Das CP MONITOR-Ranking 2019 der erfolgreichsten CPler bei nationalen und internationalen Wettbewerben ...mehr

Die kreativsten CM-Dienstleister und -Kunden 2018

10 Jahre CP Monitor