News

Sonntag, 26. Juni 2016

Bentley fährt mit IIBK

KircherBurkhardt gründet gemeinsam mit der United Digital Group die Agentur IIBK in London

Bentley Motors Ltd., Crewe in Großbritannien, hat seine Agenturlandschaft neu geordnet. Der Luxuswagenhersteller setzt in Zukunft auf drei verschiedene Agenturen mit verschiedenen Fokussen: IIBK, die frisch gegründete Tochter von KircherBurkhardt und UDG United Digital Group mit Sitz in London und Berlin, fungiert als Lead Demand Creation Agency, keko London, eine Tochter der Kemper Kommunikation (keko) Frankfurt, als Lead Brand Building Agency und phd als Mediaagentur.

Die zum Volkswagen-Konzern gehörende Luxusautomobilmarke will sich neu ausrichten. Im Zuge dessen zentralisiert Bentley einerseits seine Marketingaktivitäten und setzt andererseits auf regionale Aktivierung. Ziel ist es, Synergien zu nutzen und durch die Koordination der Regionen weltweit die internationalen Kooperationen zu optimieren.

IIBK London zeichnet sich als Lead Demand Creation Agency verantwortlich für die kanalübergreifende Entwicklung und Orchestrierung sämtlicher Customer Touchpoints und wird das Dialogmarketing von Bentley betreuen. Jim Meininghaus, Business Director von IIBK London: „Unsere Mission ist die maximal homogene und markenadäquate Interaktion mit dem Kunden über alle Kanäle hinweg: analog, digital und natürlich im persönlichen Kontakt mit Bentley.“

Zum Kernteam von IIBK gehören zudem David Musiol als Editorial Director, Jasper Graf von Hardenberg als Director Strategy and Concept, Anna Lindequist und Frazer Bain als Account Manager.


zurück

(bmw) 26.02.2013


Druckansicht

Artikel empfehlen


CP Guide

Top-Dienstleister für Corporate Communications

















































































































































































































































Printausgabe



Folgen Sie uns auf Twitter unter @cpmonitoronline

CP Monitor-Ranking

Das CP MONITOR-Ranking 2016 der erfolgreichsten CPler bei nationalen und internationalen Wettbewerben ...mehr

Die kreativsten CP-Dienstleister und -Kunden 2015

Experten-Umfrage

© tashatuvango- Fotolia

In CP MONITOR 1/16 äußerten sich CP-Experten zum Thema „Content Shock“ und wie man Content Marketing-Strategien in der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Agentur optimieren könnte. Wie sie den Stand der Dinge bei der qualitativen CM-Erfolgsmessung einschätzen, welche Rolle die internationale Ausrichtung der CP-Dienstleister spielt und ob die CP-Branche Gefahr läuft, oligopole Strukturen zu entwickeln – wir haben nachgefragt ...mehr

Etats + Premieren

Die wichtigsten CP-Etatwechsel und -Premieren 2010 bis 2016 ...mehr

10 Jahre CP Monitor


BCP-Ranking

Das Ranking aller BCP Award-Gewinner und -Finalisten von 2003 bis 2014 ...mehr