Köpfe

Dienstag, 28. Januar 2020

ANZEIGE

BVDA ernennt Dr. Jörg Egger zum Hauptgeschäftsführer

%%%BVDA ernennt Dr. Jörg Egger zum Hauptgeschäftsführer%%%

Dr. Jörg Eggers, © BVDA / Bernd Brundert

Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), Berlin, hat die Führung seiner Geschäftsstelle aufgestellt. Zum Jahresbeginn wurde der bisherige Geschäftsführer Dr. Jörg Eggers zum Hauptgeschäftsführer des Verbandes ernannt. Sebastian Schaeffer, bislang stellvertretender Geschäftsführer und Leiter Markt- und Mediaservice, wurde zum gleichen Zeitpunkt zum Geschäftsführer des Verbandes berufen.

Mit der Neuausrichtung will die Interessenvertretung von über 200 deutschen Anzeigenblatt-Verlagen zum einen den aktuellen Herausforderungen des Verbandes Rechnung tragen und zum anderen „die herausragenden Leistungen von Dr. Jörg Eggers und Sebastian Schaeffer würdigen“, heißt es offiziell.

Seit 2011 ist Dr. Jörg Eggers als Geschäftsführer beim BVDA tätig. Davor war er stellvertretender Geschäftsführer beim Verband der Ölsaatenverarbeitenden Industrie in Deutschland e.V. (OVID). Außerdem hat Eggers in der wissenschaftlichen und praktischen Politikberatung gearbeitet, unter anderem für die Europäische Kommission in Brüssel.

„Mit einer relativ kleinen Geschäftsstelle muss unser Verband immer mehr Aufgaben bewältigen“, sagt BVDA-Präsident Alexander Lenders (Weiss Verlag, Monschau) die aktuelle Personalie und nennt als Beispiele für diese Aufgaben das Gattungsmarketing für die Anzeigenblätter, den Kampf um die Zustellförderung, die Diskussion um die Nachhaltigkeit von Print-Medien sowie die aktuelle Marktentwicklung auf dem Print-Werbemarkt. „In diesen Feldern hat der Verband für seine Mitglieder in den vergangenen Jahren eine hervorragende Arbeit geleistet, weil das Duo Dr. Jörg Eggers und Sebastian Schaeffer präzise abgestimmt alle aktuellen Themen zielgerichtet bearbeitet hat“, würdigt der BVDA-Präsident die Kompetenz und den Teamgeist der Geschäftsführung. „Mit der Ernennung zum Hauptgeschäftsführer bzw. Geschäftsführer wollen wir diese Spezialisierung innerhalb der Verbandsspitze auch nach außen deutlich machen.“

zurück

(bmw) 06.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


     

CP Guide

Top-Dienstleister für Content Marketing





































































































































































































































































































































































































































































































     

Printausgabe



Folgen Sie uns auf Twitter unter @cpmonitoronline

CP Monitor-Ranking

Das CP MONITOR-Ranking 2019 der erfolgreichsten CPler bei nationalen und internationalen Wettbewerben ...mehr

Die kreativsten CM-Dienstleister und -Kunden 2018