Köpfe

Dienstag, 23. Januar 2018

ANZEIGE


23.01.2018

Ingrid Haas wird als Kommunikationschefin der Deutschen Börse gehandelt

Ingrid Haas, 52, ehemalige Medien-Managerin und zuletzt Director Corporate Affairs bei Vodafone Deutschland in Düsseldorf, wird laut manager-magazin.de neue Kommunikationschefin der Deutschen Börse, Frankfurt. Deren neuer Vorstandschef Theodor Weimer will die Personalie auf dem Neujahrsempfang des Dax-Konzerns bekannt geben.Weitere Informationen auf mehr...

22.01.2018

Tim Seifert wechselt als Director Corporate Communications zu Hapag-Lloyd

Tim Seifert, 43,  ist ab 1. Februar 2018 als neuer Director Corporate Communications bei Hapag-Lloyd in Hamburg an Bord. In seiner neuen Position verantwortet er die Pressearbeit, die interne Kommunikation und die Social Media-Aktivitäten der Linienreederei und berichtet künftig an Nils Haupt, Senior Director Corporate Communications und Leiter der Unternehmenskommunikation. Bei Hapag-Lloyd mehr...

18.01.2018

Carsten Balmes wechselt von Porsche als Marketing Direktor Europa zu Jaguar Land Rover

Carsten Balmes, 43, übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Marketing Direktors in der in Kronberg/Ts. ansässigen Europazentrale von Jaguar Land Rover. In seiner neuen Position berichtet er an Bob Grace, Regional Director von Jaguar Land Rover Europe.Balmes startete 2003 seine berufliche Laufbahn bei der Porsche AG, wo er verschiedene Managementfunktionen in Deutschland bekleidete. mehr...

18.01.2018

Merlin Koene verlässt ProSiebenSat.1

Merlin Koene, 47, seit Oktober 2017 neuer Executive Vice President und Konzernsprecher der ProSiebenSat.1 Group in Unterföhring, hat das Medienunternehmen wieder verlassen. Seine Aufgaben hat interimistisch Stefanie Rupp-Menedetter, stellvertretende Konzernsprecherin und Leiterin der Abteilung Kommunikation Unternehmen und Finanzen der ProSiebenSat.1 Group, mehr...

16.01.2018

Audi-Kommunikationsleiter Toni Melfi wechselt zu Volkswagen

Kommunikationsleiter Toni Melfi, 51, verlässt nach mehreren Medienberichten zufolge den Ingolstädter Automobilhersteller Audi AG und wechselt im Juni 2018 in die Volkswagen-Zentrale nach Wolfsburg.Er leitet seit August 2007 die Kommunikation der Volkswagen-Tochter. Der Journalist Melfi startete seine berufliche Laufbahn nach einem Volontariat beim SÜDKURIER in der Zentralredaktion des Konstanzer mehr...

16.01.2018

Lisa Wesner wechselt von Territory zu Callwey

Lisa Wesner, 30, hat Anfang Januar 2018 die neu geschaffene Position Projektgeschäft Buch beim Münchner Callwey Verlag übernommen. Sie kommt von Territory, wo sie als Kundenberaterin am Münchner Standort tätig war. Wesner studierte an der Universität Zürich Wirtschaftswissenschaften, absolvierte an der Universität in Eichstätt-Ingolstadt den Bachelor of Science in Business Administration und mehr...

11.01.2018

Rasmus Reuter wechselt von Opel als Geschäftsführer zur PSA

Rasmus Reuter, 50, übernimmt zum 1. Februar 2018 als Geschäftsführer die Verantwortung für die Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland. In seiner neuen Position folgt er auf Albéric Chopelin, der als Global Chief Sales & Marketing Officer an den Hauptsitz der Groupe PSA wechselt. Der Diplom-Kaufmann  Reuter verantwortet seit März 2016 als Executive Director den mehr...

11.01.2018

Andreas Teichmann ist neuer Art Director bei Hopp und Frenz

Andreas Teichmann ist seit Anfang dieses Jahres neuer Art Director bei der Content Marketing-Agentur Hopp und Frenz Content House, Hamburg. Teichmann war bislang vor allem im Corporate Design tätig und kommt von der Agentur Claus Koch. Davor hatte er für Agenturen wie Mutabor, FCB, S&F und Tom Leifer Design für Kunden aus den Bereichen Technologie, Kultur und Food tätig. Teichmanns Arbeiten mehr...

11.01.2018

Anne Katrin Trybek wechselt als Creative Director zu Honey

Anne Katrin Trybek verstärkt als Creative Director die Hamburger Content Campaigning-Agentur Honey. Damit hat Geschäftsführer Stefan Setzkorn eine Top-Kreative ins Führungsteam geholt.Trybek begann ihre Karriere als Musik- und Kulturjournalistin unter anderem bei GQ Madrid und MTV. Danach wechselte sie als Kreative in die Werbung. Nach Stationen bei Atletico Barcelona, BBDO Berlin, DDB und Grey mehr...

09.01.2018

Andreas von Richthofen geht bei va bene von Bord

Andreas Frhr. von Richthofen, 49, hat die Münchner Agentur va bene publishing verlassen. Als Head of Business Development war er im April 2017 bei der Agentur angetreten. Jetzt erfolgt die Trennung im beidseitigen Einvernehmen. „Wir danken Andreas von Richthofen für seine Bemühungen und seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für sein berufliches Weiterkommen“, sagt Antonio De Mitri, mehr...

« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »
Archiv

CP Guide

Top-Dienstleister für Content Marketing

















































































































































































































































































































































































































































































































































     

Printausgabe



Folgen Sie uns auf Twitter unter @cpmonitoronline

CP Monitor-Ranking

Das CP MONITOR-Ranking 2017 der erfolgreichsten CPler bei nationalen und internationalen Wettbewerben ...mehr

Die kreativsten CM-Dienstleister und -Kunden 2016

10 Jahre CP Monitor